„Blues im Zug“ ein voller Erfolg

Am 24.02.2007 startete der Sonderzug der Landeseisenbahn Lippe am Bahnhof in Bösingfeld als „Extertal Blues Train“ zu seiner Fahrt auf der Extertalbahn. Für die akustische Unterhaltung während der Fahrt in reizvollem Ambiente sorgten die zwei Musiker Torsten Buncher (Harp, Bass, Gesang) und Bert Halbwachs (Gitarre, Gesang) als „Mister Blues“.

Diese Nachtfahrt der besonderen Art bereitete allen Beteiligten eine Menge Freude und war somit ein voller Erfolg. Erste Eindrücke der Sonderfahrt sind auf Steamjoes Fotoseite zu bewundern.

Share this...
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter