Die Westfalenbahn kommt nach Lippe

Ab dem kommenden Fahrplanwechsel am 09.12.2007 übernimmt die Westfalenbahn GmbH den Personennahverkehr auf dem sogenannten Teutoburger Wald-Netz. Ein Teil dieses Netzes ist auch die Regionalbahnlinie zwischen Herford und Altenbeken/Paderborn.

Die Westfalenbahn setzt 19 drei- und fünfteilige Elektrotriebwagen des Typs FLIRT der Firma Stadler ein, die ab Dezember die Elektrotriebwagen 425 und 426 von DB Regio auch auf der Strecke Herford – Himmighausen (KBS 405) ersetzen werden.


Weitere Informationen zur Westfalenbahn GmbH gibt es auf www.westfalenbahn.de.

Share this...
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter