Reaktivierung der Begatalbahn

Die Kursbuchstrecke 404 wird in ihrem zentralen Abschnitt zwischen Lemgo und Barntrup als Begatalbahn bezeichnet. Auf dem genannten Abschnitt fand seit einigen Jahren kein Zugverkehr mehr statt. Im vergangenen Jahr wurde jedoch ein erstes Teilstück im Stadtgebiet Lemgo reaktiviert. Die Züge der Eurobahn fahren nun über den vormaligen Endbahnhof Lemgo hinaus bis zum Haltepunkt Lemgo-Lüttfeld.

In diesen Wochen nun arbeitet die Landeseisenbahn Lippe an der Reaktivierung des Abschnittes von Lemgo-Lüttfeld bis Barntrup. Die Gleisanlagen werden vom Bewuchs befreit und die Technik der Bahnübergänge instand gesetzt.

Über die Fortschritte der Arbeiten berichtet unter anderem das Lippebahn-Blog.

Share this...
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter