Archiv für 12. Juni 2008

Eisenbahnstation des Monats: Brake (Lippe)

Donnerstag, 12. Juni 2008

Die lippische Eisenbahnstation des Monats Juni ist Brake (Lemgo).

Die Eisenbahnstation Brake liegt an der Begatalbahn (Kursbuchstrecke 404) im Streckenkilometer 10,2 zwischen den Bahnhöfen Lemgo und Dörentrup.

Bahnhof Brake (Lippe)

Mit dem Bau der Strecke erhielt der Lemgoer Ortsteil Brake am 02. November 1896 seinen Anschluss an die Eisenbahn. Wegen der Nähe zum Bahnhof Lemgo war in Brake die Notwendigkeit umfangreicher Betriebsanlagen nicht gegeben. Lediglich einen Bahnsteig am Streckengleis und zwei Weichen zur Bedienung der Ladestraße und des örtlichen Güterschuppens wurden für die Abfertigung des Reisenden- und Frachtaufkommens benötigt.
Der Ortsteil Brake verlor seine Anbindung an das Liniennetz des Schienenpersonenverkehrs mit der Einstellung des Personenverkehrs zwischen Lemgo und Hameln am 27.09.1980. Das für die geringe betriebliche Bedeutung sehr große und solide Empfangsgebäude der Eisenbahnstation Brake befindet sich inzwischen in privatem Besitz und dient als Wohnhaus.

(mehr …)