Saisonauftakt der Landeseisenbahn Lippe

18. Mai 2010 von Ingo

Am Sonntag, den 30. Mai 2010 startet die Landeseisenbahn Lippe offiziell in die Saison.

Als besonderes Highlight bieten die Museumsbahnfreunde „Frühstück im Zug“ an. Hier ist bei rechtzeitiger Voranmeldung das Frühstück im Tagesticket enthalten. Verbindliche Reservierung und Vorkasse ist für dieses Angebot erforderlich.

Eine weitere Neuerung ist das „Schlemmerticket„, welches in Kooperation mit dem Landhaus Begatal in Farmbeck angeboten wird. Für 25, – Euro (Kinder 15,- Euro) erhält der Fahrgast ein Tagesticket für die Bahnfahrt und ein
Spargelessen.

Das bewährte Zweizugkonzept aus dem letzten Jahr wurde im neuen Fahrplan weiterentwickelt. So wechseln sich die Dampflok Emil Mayrisch und die Diesellok V65 auf der 20 km langen Strecke ab. Fahrpläne befinden sich an den Bahnhöfen und Haltepunkten, im Jahresprogramm, welches an den bekannten Stellen ausliegt und im Internet.

Der Fahrradtransport ist kostenfrei. Die Züge sind bewirtschaftet. Im Speisewagen gibt es Getränke, Snacks, Kaffee und Kuchen zu familienfreundlichen Preisen.

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.landeseisenbahn-lippe.de

Hinterlasse eine Antwort

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar zu erstellen.