Streckensperrungen zwischen Lage und Herford im April

Die Eisenbahnstrecke zwischen Herford und Lage wird wegen Bauarbeiten im April mehrmals gesperrt. Während der Sperrung wird ein Schienenersatzverkehr mit Bussen eingerichtet. Im Bahnhof Lage besteht dann Anschluss an die planmäßig verkehrenden Regionalzüge in Richtung Detmold und Paderborn.

Die Streckensperrungen erfolgen laut Bericht der LZ vom 2. bis zum 5. April, sowie vom 10. bis zum 13. April. Reisende werden gebeten, sich rechtzeitig über die Fahrplanänderungen zu informieren.

Share this...
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter