Modernisierungspläne für den Bahnhof Lage

30. Juni 2012 von Ingo

Im Bahnhof Lage sind umfangreiche Investitionen zur Modernisierung geplant.

Unter anderem soll der barrierefreie Zugang zu den Gleisen mittels Fahrstühlen und Rampen bis 2014 realisiert werden. Im Rahmen der „Modernisierungsoffensive 2“ (MOF 2) soll der Ausbau der Bahnsteige erfolgen. Links vom Empfangsgebäude wird eine Rampe angelegt, damit man die Bahnsteige auch ohne Nutzung der neuen Fahrstühle erreichen kann.

Außerdem ist eine neue Überdachung geplant, wobei die vorhandene historische Überdachung erhalten bleiben soll. Mit Hilfe neuer Glasabtrennungen werden sich wartende Reisende vor Wind und Wetter schützen können.

Die Bahn will insgesamt 6,2 Millionen Euro im Bahnhof Lage investieren.

Die Stadt Lage plant außerdem den Abfahrtsbereich der Busse anzupassen. Platz für Busse soll links vom Empfangsgebäude geschaffen werden.

Hinterlasse eine Antwort

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar zu erstellen.