ÖPNV-Bedarfsplan NRW mit Bürgerbeteiligung

Das Verkehrsministerium des Landes Nordrhein-Westfalen stellt aktuell einen neuen ÖPNV-Bedarfsplan, mit allen anstehenden Maßnahmen auf. Der Schwerpunkt liegt auf Maßnahmen für den Schienenverkehr.

Vorschläge für neue Strecken, Haltepunkte und sonstige Infrastruktureinrichtungen können durch die Bürger eingereicht werden. Die Bürgerbeteiligung ist bis zum Einsendeschluss am 30.11.2015 ausdrücklich erwünscht.

Weitere Informationen zum Ablauf sowie der Fragebogen zum Einreichen der Maßnahmenvorschläge sind auf der Website des Ministeriums für Bauen, Wohnen, Stadtentwicklung und Verkehr NRW zu finden.

Auch Maßnahmen für den Ausbau der Eisenbahn Lippe können dort angemeldet werden. Im Formular ist dafür der Regionalrat Detmold und der Verbundraum Nahverkehr Westfalen Lippe anzugeben.

Bei entsprechender Bürgerbeteiligung könnte auch die Reaktivierung der Begatalbahn zwischen Lemgo und Barntrup wieder ins Gespräch kommen. Auch weitere Maßnahmen in Lippe sind denkbar. Jetzt haben es die Bürger, Vereine und Initiativen in der Hand!

Streckennetz in Lippe
Streckennetz in Lippe
Share this...
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter