Archiv für Dezember 2017

Chance für die Begatalbahn?

Samstag, 23. Dezember 2017

Wie verschiedene Medien (z.B. Lippe-News) in den vergangenen Wochen berichteten, sieht der Fahrgastverband Pro Bahn aktuell die Chance auf eine Reaktivierung der Begatalbahn zwischen Lemgo und Barntrup.

Hintergrund sind erwartete Rückzahlungen an den Begatalbahneigentümer VBE aus den erwirtschafteten Mitteln der Westfalenbahn. Ein Teil des Geldes könnte laut Pro Bahn in die Sanierung der Begatalbahn fließen, um dort einen attraktiven Zugverkehr anbieten zu können. (mehr …)

Veränderungen zum Fahrplanwechsel am 10.12.2017

Samstag, 09. Dezember 2017

In der kommenden Nacht findet der jährliche Fahrplanwechsel bei der Bahn statt. Der neue Fahrplan gilt ab dem 10.12.2017.

Für Lippe ergeben sich die folgenden Veränderungen:

  • Das sogenannte Teutoburger-Wald-Netz wechselt den Betreiber. Damit wird auch die lippische Regionalbahnlinie „Ostwestfalen-Bahn“ (RB 72) Herford – Lage – Altenbeken – Paderborn ab dem Fahrplanwechsel durch die Eurobahn mit elektrischen Triebwagen vom Typ FLIRT übernommen. Die Westfalenbahn verabschiedet sich aus Lippe. Wegen Verzögerungen bei der Auslieferung der neuen Eurobahn-Triebwagen kann es zunächst noch zu Einschränkungen im Betrieb kommen.
  • Auf der Regionalbahnlinie „Lipperländer“ (RB 73) zwischen Bielefeld und Lemgo bietet die Eurobahn in Nächten auf Samstag und Sonntag eine zusätzliche Verbindung um 0.04 Uhr ab Lemgo-Lüttfeld bis Bielefeld an.
  • Der „Leineweber“ (RE 82) zwischen Bielefeld und Altenbeken wird montags bis freitags über  Detmold hinaus bis Horn-Bad Meinberg.