Archiv für Januar 2018

Stationsgebäude Ehlenbruch wird saniert

Sonntag, 28. Januar 2018

Anfang 2017 übernahmen die Eisenbahnfreunde Lippe das über 100 Jahre alte Stationsgebäude in Lage-Ehlenbruch. Das seit einigen Jahren ungenutzte Gebäude der preußischen Einheitsbauweise drohte vollständig zu verfallen.

Seit rund einem Jahr wird das Stationsgebäude nun durch die Aktiven des Eisenbahnvereins sorgfältig saniert, um zukünftig als Vereinsheim genutzt zu werden. Dabei wird Fachwerkfassade von diversen Farbschichten befreit und das Gebäude äußerlich möglichst in den historischen Zustand zurück versetzt.

Einen bebilderten Bericht vom Baufortschritt steht im Blog der Eisenbahnfreunde.

Neue Impulse durch die Begatalbahn?

Sonntag, 07. Januar 2018

Vor dem Hintergrund des demografischen Wandels, Abwanderungstendenzen in den Gemeinden Nordlippes und der fortwährenden Diskussion um eine notwendige Verkehrswende erscheint eine Reaktivierung der Begatalbahn zwischen Lemgo und Barntrup zunehmend sinnvoll.

Von der Begatalbahn können neue Impulse ausgehen, die die Region für Tourismus und Bewohner attraktiver machen und somit die Ortschaften entlang der Bahnstrecke stärken. Dies berichtet der Nordlippische Anzeiger in seiner aktuellen Ausgabe.