Archiv für die Kategorie ‘Allgemein’

ÖPNV-Bedarfsplan NRW mit Bürgerbeteiligung

Mittwoch, 11. November 2015

Das Verkehrsministerium des Landes Nordrhein-Westfalen stellt aktuell einen neuen ÖPNV-Bedarfsplan, mit allen anstehenden Maßnahmen auf. Der Schwerpunkt liegt auf Maßnahmen für den Schienenverkehr.

Vorschläge für neue Strecken, Haltepunkte und sonstige Infrastruktureinrichtungen können durch die Bürger eingereicht werden. Die Bürgerbeteiligung ist bis zum Einsendeschluss am 30.11.2015 ausdrücklich erwünscht.

Weitere Informationen zum Ablauf sowie der Fragebogen zum Einreichen der Maßnahmenvorschläge sind auf der Website des Ministeriums für Bauen, Wohnen, Stadtentwicklung und Verkehr NRW zu finden.

Auch Maßnahmen für den Ausbau der Eisenbahn Lippe können dort angemeldet werden. Im Formular ist dafür der Regionalrat Detmold und der Verbundraum Nahverkehr Westfalen Lippe anzugeben.

Bei entsprechender Bürgerbeteiligung könnte auch die Reaktivierung der Begatalbahn zwischen Lemgo und Barntrup wieder ins Gespräch kommen. Auch weitere Maßnahmen in Lippe sind denkbar. Jetzt haben es die Bürger, Vereine und Initiativen in der Hand!

Streckennetz in Lippe

Streckennetz in Lippe

Gleisplan Bahnhof Bösingfeld

Dienstag, 22. April 2014

Nun ist der Gleisplan eines weiteren lippischen Bahnhofs im Entwurf fertig und wartet auf Ergänzungen und Kommentare. Es handelt sich um den Bahnhof Bösingfeld, auf der Extertalbahn:

Gleisplan Bahnhof Bösingfeld

Gleisplan Bahnhof Bösingfeld

Ergänzungen und Korrekturen in Form von Kommentaren zum Beitrag werden gerne entgegen genommen und fließen in den Gleisplan zur Bahnhofsbeschreibung mit ein.

Gleisplan Bahnhof Alverdissen

Montag, 21. April 2014

Nach längerer Pause ist nun der Gleisplan eines weiteren lippischen Bahnhofs im Entwurf fertig und wartet auf Ergänzungen und Kommentare. Es handelt sich um den Bahnhof Alverdissen, auf der Extertalbahn:

Gleisplan Bahnhof Alverdissen

Gleisplan Bahnhof Alverdissen

Ergänzungen und Korrekturen in Form von Kommentaren zum Beitrag werden gerne entgegen genommen und fließen in den Gleisplan zur Bahnhofsbeschreibung mit ein.

Andreaskreuz: Schienenfahrzeuge haben Vorrang

Mittwoch, 06. März 2013

Die Politik fordert mehr Sicherheit an Bahnübergängen. Das berichtet unter anderem auch die LZ in ihrer aktuellen Ausgabe.

Auch an Eisenbahnstrecken in Lippe häuften sich in den letzten Monaten gefährliche Ereignisse an Bahnübergängen. In unserem Automobillobby-Land wird meistens vergessen, dass die meisten Unfälle an Bahnübergängen auf das fahrlässige Verhalten der Straßenverkehrsteilnehmer zurückzuführen sind.

In der Straßenverkehrsordnung, §19 wird eindeutig geregelt, dass Schienenfahrzeugen am Andreaskreuz (Verkehrszeichen 201) Vorrang zu gewähren ist. (mehr …)

Links gewinnen

Sonntag, 28. März 2010

Manche Weblogs verlosen Link-Plätze. Ein übliches Format scheinen quadratische Schaltflächen mit 125px Kantenlänge zu sein.

Vielleicht ist eine solche Verlosung von Werbeflächen auch für das Lippebahn-Blog eine Möglichkeit auf Firmen, Vereine und private Homepages rund um Eisenbahn und Lippe aufmerksam zu machen. (mehr …)

Schwere Vandalismusschäden an Vereins-Köf der LEL

Samstag, 23. Mai 2009

Die Vereins-Köf 6815, der Landeseisenbahn Lippe e.V., ist am Vatertag (21. Mai 2009) durch Vandalen schwer beschädigt worden. Die Scheibenwischer wurden abgebrochen, sämtliche Lampen zerstört. Viel schlimmer war allerdings, dass Schottersteine in den Kühler und auf den Motorblock geworfen wurden und Sand in den Auspuff gestreut wurde. Der Schaden ist noch nicht zu beziffern, da noch völlig unklar ist, ob die zerstörten Teile nachzubeschaffen sind. Die Köf war für die momentan täglichen Einsätze im Bahnhof Bega abgestellt gewesen. Die Lok wurde am Freitag noch vor Ort wieder behelfsmäßig repariert, weil sie für die Restarbeiten bis zur Streckeneröffnung benötigt wird. (mehr …)

Eisenbahnnetz in Lippe

Freitag, 23. Januar 2009

Im Rahmen der aktuellen Ergänzungen von Bahnhofsbeschreibungen auf Lippebahn.de wurde nun auch eine neue Übersichtskarte der Eisenbahnstrecken in Lippe erstellt.

Lippisches Streckennetz

Lippisches Streckennetz

Die Karte gibt einen guten Überblick über das auf Lippebahn vorgestellte Eisenbahnnetz.

Lippische Eisenbahn im Modell

Dienstag, 13. Januar 2009

Bei der Erstellung der schematischen Gleislagepläne von lippischen Bahnhöfen stellt sich mir manchmal die Frage, ob einige Bahnhöfe oder Streckenabschnitte in Lippe bereits auf einer Modelleisenbahn nachgebaut wurden.

Gibt es Vereine, die Bahnhöfe nach lippischem Vorbild nachbauen? Hat jemand privat eine Modellbahnanlage mit einem Thema aus Lippe im Keller oder auf dem Dachboden?

Wer eine Modelleisenbahn besitzt oder kennt, der darf uns gerne ein paar Bilder per E-Mail senden. Wir stellen die Modellbahnanlagen dann an dieser Stelle anderen interessieten Modelleisenbahnern vor.