Archiv für die Kategorie ‘Horn-Bad Meinberg’

Presse: Zukunft der RE-Linie 82

Sonntag, 30. Dezember 2012

In ihrer gestrigen Ausgabe berichtet die Lippische Landes-Zeitung von der Zukunft der RE-Linie Altenbeken – Detmold – Bielefeld.

Seitdem das Fernverkehrsangebot in Altenbeken ausgedünnt wurde, wird die Linie südlich von Detmold wegen geringer Nachfrage immer wieder in Frage gestellt.

Grundsätzlich wird die Linie bestehen beiben. Wie sich das Angebot zwischen Detmold und Altenbeken zukünftig gestalten wird, entscheidet sich im kommenden Frühjahr.

Entgleisung im Bahnhof Detmold

Samstag, 24. April 2010

Gestern entgleiste gegen 14.20 Uhr der historische Speisewagen eines Museumszuges im Bahnhof Detmold. Der Zugverkehr zwischen den Bahnhöfen Detmold unf Horn-Bad Meinberg musste wegen der Entgleisung vorübergehend eingestellt werden. Als Ersatz wurden Busse auf dem Abschnitt eingesetzt.

Nach erfolgreicher Aufgleisung des Waggons konnte gegen 20.00 Uhr wieder der Zugverkehr aufgenommen werden.

Weitere Informationen und Fotos zu der Entgleisung in Detmold findet man auf Drehscheibe online.

Bauarbeiten zwischen Horn-Bad Meinberg und Leopoldstal

Donnerstag, 08. Oktober 2009

Vom 24.10. bis 25.10.2009 finden Bauarbeiten auf dem Streckenabschnitt Horn-Bad Meinberg – Leopoldstal statt. Während der Arbeiten an den Gleisanlagen enden die Züge in Leopoldstal und in Horn-Bad Meinberg. Auf dem Teilstück zwischen diesen Bahnhöfen wird ein Schienenersatzverkehr mit Bussen eingerichtet.

Hier finden Sie den Fahrplan für den Zeitraum der Bauarbeiten.

Gleisplan Bahnhof Horn-Bad Meinberg

Montag, 12. Januar 2009

Heute gibt es die Gleisskizze vom Bahnhof in Horn Bad Meinberg:

Gleislagelan vom Bahnhof Horn Bad Meinberg

Gleislagelan vom Bahnhof Horn Bad Meinberg

Eisenbahnstation des Monats: Leopoldstal

Sonntag, 10. August 2008

Der Bahnhof Leopoldstal ist unser Bahnhof des Monats August und liegt an der Kursbuchstrecke 405 im Streckenkilometer 41,4 zwischen den Bahnstationen Horn-Bad Meinberg und Sandebeck.

Während der Streckenabschnitt von Herford nach Detmold bereits am 31.12.1880 in Betrieb genommen wurde, erhielt der Horn-Bad Meinberger Ortsteil Leopoldstal erst mit der Verlängerung der Strecke bis Himmighausen am 11.07.1895 einen Anschluss an das Eisenbahnnetz.

Der Bahnhof Leopoldstal verfügt über zwei Bahnhofsgleise und zwei mechanische Stellwerke, von denen aus noch heute die Weichen und Signale im Bahnhof gestellt werden.

(mehr …)