Archiv für die Kategorie ‘Lippebahn’

Links gewinnen

Sonntag, 28. März 2010

Manche Weblogs verlosen Link-Plätze. Ein übliches Format scheinen quadratische Schaltflächen mit 125px Kantenlänge zu sein.

Vielleicht ist eine solche Verlosung von Werbeflächen auch für das Lippebahn-Blog eine Möglichkeit auf Firmen, Vereine und private Homepages rund um Eisenbahn und Lippe aufmerksam zu machen. (mehr …)

Eisenbahnnetz in Lippe

Freitag, 23. Januar 2009

Im Rahmen der aktuellen Ergänzungen von Bahnhofsbeschreibungen auf Lippebahn.de wurde nun auch eine neue Übersichtskarte der Eisenbahnstrecken in Lippe erstellt.

Lippisches Streckennetz

Lippisches Streckennetz

Die Karte gibt einen guten Überblick über das auf Lippebahn vorgestellte Eisenbahnnetz.

Gleispläne lippischer Bahnhöfe

Samstag, 03. Januar 2009

Nachdem das Lippebahn-Blog im vergangenen Jahr jeden Monat einen Bahnhof in Lippe vorgestellt hat, soll es auch in diesem Jahr wieder eine besondere Aktion geben.

Für die lippischen Bahnhofe werden schematische Gleispläne erstellt, die sowohl den ursprünglichen als auch den aktuellen Zustand der Gleisanlagen in den Bahnhöfen skizzieren. Die Gleispläne sind nicht maßstäblich, sondern zeigen nur schematisch die Gleisanlagen der lippischen Bahnhöfe.

Die einzelnen Gleispläne werden zunächst hier im Lippebahn-Blog vorgestellt und können durch Kommentare und Beiträge ergänzt und korrigiert werden. Schließlich werden die Skizzen den Bahnhofsbeschreibungen auf Lippebahn.de hinzugefügt. (mehr …)

Lippebahn wird überarbeitet

Mittwoch, 31. Dezember 2008

Es gibt neue Informationen und neues Bildmaterial, welches nun in die Inhalte von Lippebahn.de zu integrieren ist.

In den nächsten Wochen werden die Artikel zu den lippischen Eisenbahnstrecken auf Lippebahn daher gründlich überarbeitet, ergänzt und auf den aktuellen Stand gebracht. Den Anfang macht der Artikel zur Kursbuchstrecke 405, dessen erster Teil bereits aktualisiert wurde.

Sehr gerne nehmen wir Hinweise zu formellen oder inhaltlichen Fehlern sowie Ergänzungen zu den Artikeln entgegen. Jeder Hinweis hilft dabei, die Informationen für alle Interessierten zu ergänzen und die Qualität der Artikel zu verbessern.

Eigene Beiträge im Lippebahn-Blog – Warum und Wie?

Samstag, 28. Juni 2008

Inzwischen ist Lippebahn.de mit dem angeschlossenen Lippebahn-Blog eine wichtige Plattform rund um die Eisenbahn in Lippe geworden.

Für viele wichtige Suchbegriffe rund um die Eisenbahn in Lippe bilden die Seiten von Lippebahn.de die erste Anlaufstelle. Wer über eine Internet-Suchmaschine nach Begriffen oder Begriffskombinationen wie beispielsweise „Eisenbahn Lippe“, „Bahnhof Barntrup“, „KBS 405“, „Bahnhof Lage“, „Lemgo-Lüttfeld“ oder „Begatalbahn“ sucht, gelangt sehr schnell auf die Seiten von Lippebahn.

Auf diesem Weg kommt eine täglich wachsende Besucherzahl auf Lippebahn, um sich über die Geschichte und die aktuellen Entwicklungen und Veranstaltungen der Eisenbahn in Lippe zu informieren.

Durch eigene Beiträge im Lippebahn-Blog hat jeder Besucher die Möglichkeit auf aktuelle Veranstaltungen oder Besonderheiten im Bahnbetrieb hinzuweisen oder mit anderen Besuchern über aktuelle und zukünftige Entwicklungen der Eisenbahn im Lipperland zu diskutieren.

(mehr …)

Neue Blog-Software

Freitag, 27. Juni 2008

Wir haben heute für das Lippebahn-Blog ein Softwareupdate durchgeführt.

Nach dem Update können Besucher jetzt noch einfacher und komfortabler ihre eigenen Meldungen, Veranstaltungshinweise und Termine im Lippebahn-Blog veröffentlichen.

Wir freuen uns über jeden verfassten Beitrag zur Eisenbahn in Lippe!

Neues von der Begatalbahn auf Lippebahn

Samstag, 14. Juni 2008

Bahnübergang bei Brake (Lippe)

Entsprechend der jüngsten Entwicklungen um eine Reaktivierung der Begatalbahn steht auf Lippebahn.de jetzt der ergänzte und aktualisierte Artikel zur Kursbuchstrecke 404 bereit.

(mehr …)

Lippebahn erstrahlt in neuem Glanz

Donnerstag, 03. Januar 2008

Nach einem Jahr werden die Seiten von Lippebahn umfassend überarbeitet und erstrahlen nun in freundlichen Farben und mit verändertem Design.
Im Rahmen der Umgestaltung werden auch die Inhalte verändert, korrigiert und erweitert. Wir arbeiten weiterhin an den Portraits der Bahnhöfe in Lippe und hoffen hier ganz besonders auf die Unterstützung der Eisenbahnfreunde vor Ort.