Saniertes Bahnhofsgebäude in Detmold eingeweiht

Bereits am 16. Dezember wurde das denkmalgeschützte Empfangsgebäude des Bahnhofes in Detmold nach 14-monatiger Umbauzeit eingeweiht. Die Stadt Detmold hatte das Gebäude 2004 von der Bahn erworben und seit Oktober 2006 sanieren lassen.

Im Rahmen der Sanierung wurde das Gebäude entkernt, die Haustechnik erneuert und der Bahnsteigzugang mit einem Fahrstuhl ausgestattet, so dass die Bahnsteigebene nun barrierefrei erreichbar ist.

Share this...
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter

Schreibe einen Kommentar