Züge fahren wieder zwischen Lage und Bielefeld

Gestern musste die KBS 404 zwischen Lage und Bielefeld gesperrt werden.

Das elektronische Stellwerk in Oerlinghausen war ausgefallen. Die Züge zwischen Bielefeld und Lage wurden über Herford und Bad Salzuflen umgeleitet. Entlang der betroffenen Strecke über Oerlinghausen wurde ein Schienenersatzverkehr mit Bussen eingerichtet.

Am gestrigen Abend gegen 18.00 Uhr konnte der Zugverkehr über Oerlinghausen wieder aufgenommen werden.

Share this...
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter

Schreibe einen Kommentar