Eröffnungswochenende auf der Begatalbahn

Am Pfingstwochenende fanden erstmals Sonderfahrten der Landeseisenbahn Lippe auf der Begatalbahn zwischen Barntrup und Dörentrup statt. Rund 950 Fahrgäste nutzten die Züge der LEL an diesem Wochenende.

Zur Wiedereröffnung der Strecke betonten Politiker verschiedener Parteien die Bedeutung der Begatalbahn für die Region und die anliegenden Orte. Sie sprachen sich für den Ausbau der Strecke mit einem regelmäßigen ÖPNV zur Stärkung der Region aus.

Share this...
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter

Schreibe einen Kommentar