Dampfsaison auf der Extertalbahn eröffnet

Am 17.06. begann die Dampfsaison 2007 auf der Extertalbahn. Drei Zugpaare fuhren zwischen den Stationen Alverdissen und Bösingfeld. Alle Sonderzüge waren ausgebucht und auf den Bahnhöfen herrschte ein reges Treiben beim Einsatz der frisch reparierten Dampflok Emil Mayrisch N.3.

Das nächste Mal wird es – günstige Wetterlage vorausgesetzt – am 11. und 12.08.2007 Dampfbetrieb auf der Extertalbahn geben. Nähere Informationen zu den nächsten Fahrterminen sowie Reservierungsmöglichkeiten gibt es wieder auf der Website der Extertalbahn.

Share this...
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter